DEU
ITA

Radfahren und Mountainbiken

Wenn Sie Ihr Rad dabei haben kein Problem. In unserer Garage sind Abstellmöglichkeiten und Putzvorrichtung. Unser Haus stellt auch mehrere Mountainbikes zur Verfügung oder sie leihen sich an den Bahnhöfen im Vinschgau ein Rad aus.

Seit zwei Jahren besteht ein durchgehender Radweg und so kann man bequem das Tal an einem Tag von West nach Ost durchradeln oder besser gesagt vom Reschenpass, zum Grauner Kirchturm im Stausee über den Haider See mit Blick auf den Ortler talabwärts vorbei an der Fürstenburg und am Kloster Marienberg, hinunter zur kleinsten Stadt Italiens - den mit einer mittelalterlichen Ringmauer umgebenen Glurns -, dann durch die Talmitte dem Apfelgarten hinunter nach Laas, wo man die Marmorblöcke aus den höchstgelegenen Brüchen Europas sieht, weiter nach Schlanders dem Hauptort mit dem imposanten gotischen Kirchturm und dann Richtung Kurstadt Meran...

Mit der Wiederinbetriebnahme der Vinschger Eisenbahn besteht auch die Möglichkeit mit dem Fahrrad im Zug bis zur Endstation nach Mals zu fahren und von dort aus das Tal in Richtung Meran herunter zu radeln. An verschiedenen Bahnhöfen kann man auch Fahrräder ausleihen.

Mountainbikern sei die Internplattform www.mountainbiker.it empfohlen, dort finden Sie ein Vielzahl von genaust beschriebenen Trails im Vinschgau.

Unsere Tipps für Biker

Die Bikeschule vinschgauBIKE, bieten unseren Bikegästen den perfekten Rundumservice.

Die Pioniere rund um Matze Gruber bieten täglich 2 geführte Touren in zwei Schwierigkeitsgraden an und Sie haben die Möglichkeit mit Reservierung ein hochwertiges Mountainbike der Marke Cannondale aus zu leihen.

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Tourentipps? Dann wenden Sie sich doch einfach die Bikeschule VinschgauBIKE mit Bikepoint in Goldrain direckt am Bahnhof.

Das vinschgauBIKE Team hat seit 2010 einen eigenen Routenplaner für Mountainbiker erstellt, diverse Touren sind hier frei downloadbar. Möchten Sie mehr Informationen oder mehr Touren, dann wenden Sie sich doch einfach an Martin Gruber und die Bikeschule vinschgauBIKE.

Wer lieber mit topographischen Karten oder Bücher sucht, schaut unter www.vinschgaubike.de vorbei, dort können Sie das Buch direkt bestellen.

Bahn und Bike, einfacher gehts nicht.

Sie fahren einfach mit der Vinschgerbahn bis nach Mals, leihen am Bahnhof ein Südtirol Rad und erkunden den Vinschgau per Bike. Dieses geben Sie dann abends an 5 Bahnhöfen entlang der Via Claudia wieder zurück und mit der Bahn gehts wieder heim.

 
...